CORONA Infos

Wichtige Hinweise aufgrund der Corona-Pandemie:

  • weiterhin gelten bis zum 5. Juni Kontaktbeschränkungen, es sind allerdings auch Lockerungen beschlossen worden. 
    Bitte infomrmieren Sie sich zu aktuellen Änderungen unter:
    Corona-Virus: wichtige Informationen

  • Tipps gegen Corona-Angst
    Hannah Dobrovoda von der Psychologischen Beratung der HTW Berlin hat in Zusammenarbeit mit der Social-Media-Redaktion Tipps zusammengestellt, die helfen sollen, in der aktuellen Situation mit Ängsten umzugehen. Die Tipps wurden zunächst auf Facebook, Instagram und Twitter veröffentlicht, nun auch auf der Hochschulwebsite.
  • Der Termin für die Eignungsgespräche am 03. April entfällt. Der nächst mögliche Termin wäre der 5. Juni: krg.htw-berlin.de/bewerbung/ BewerberInnen können sich vorab gerne bei mir bzw. meinen KollegInnen informieren krg.htw-berlin.de/personen/

    In Bezug auf die Vorpraktikumsplätze und deren Absolvierung, wird auf die aktuelle Lage Rücksicht genommen. Sollten aufgrund der aktuellen Einschränkungen die VPs in den Museen und Ämtern betroffen sein, wird dies keine Auswirkungen auf Bewerbungen für das WS 2020/21 haben, d.h. auch mit reduzierten VP Zeiten können sich BewerberInnen bei uns vorstellen.

  • Prüfungen
    Prüfungen des 2. Prüfungszeitraumes des Wintersemesters 2019/2020 sollen bis 30.5.2020 durchgeführt werden. 

    Für das Sommersemester soll möglichst auf Klausuren in Präsenz verzichtet werden. Stattdessen soll auf die anderen Prüfungsformate zurückgegriffen werden. Nach RStPO §10, Abs. 1, Satz 1 gilt: „Schriftliche Modulabschlussprüfungen sind Klausuren in Schrift- und elektronischer Form.“. Die Regularien für Klausuren (z.B. Bearbeitungszeit von 90 bis 180 Minuten) gelten für eKlausuren auf Distanz entsprechend. eKlausuren auf Distanz sind immer Open Book Klausuren.

  • Fristen bei Abschlussarbeiten
    Die Abgabefristen für Abschlussarbeiten im Rahmen von Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen werden am dem 12.03.2020 bis zur Wiederaufnahme eines regulären Studienbetriebes (mindestens aber bis zum 11.05.20201) gehemmt, d.h. die Abgabefristen laufen derzeit nicht weiter, sodass Sie mit Wiederaufnahme eines regulären Studienbetriebes, der die Wiedereröffnung der Bibliotheken und PC-Pools umfasst, den vollen Rest der Abgabefrist wahrnehmen können und Ihnen somit keine NAchteile entstehen.

  • sonstige Hausarbeiten oder andere Belegarbeiten
    Es wird darüber hinaus allen Lehrenden der HTW Berlin empfolen bei Hausarbeiten oder anderen Belegarbeiten vergleichbare Lösungen, wie bei denen der Abschlussarbeiten, zu finden und anzuwenden.